+ 49 (0) 3921 916 160
Mo.-Fr. von 8-18 Uhr

Jetzt buchen

Freizeit

Friedensau ist ein idyllischer, kleiner Ort mit vielen gepflegten Grünanlagen. Ringsumher bietet der Wald tolle Wanderwege. Doch trotz der ruhigen Lage fehlt es nicht an Freizeitmöglichkeiten: Den Fußball- oder Tennisplatz für sportliche Aktivitäten, zwei Spielplätze für Kinder verschiedenen Alters, ein Freiluftschachbrett und eine kleine Bademöglichkeit.

Kinder

Spielplatz

Mit zwei großen Spielplätzen ist Friedensau eine wahre Spieloase für Kinder jeden Alters. Direkt neben dem Spielplatz befindet sich eine kleine Wiese mit zwei Fußballtoren, sodass auch dem Ballsport nichts im Wege steht.

Sport

Sportplatz

Friedensau verfügt über ein großes Fußballfeld (mit Flutlicht), welches gern genutzt werden darf. Zudem befindet sich auf dem Gelände ein Tennisplatz; auch Bogenschießen ist über den Zeltplatz Friedensau möglich. Wer lieber Denksport betreibt, kann sich auf unserem Freiluftschachfeld anstrengen.

Gastronomie

Ladencafé zur alten Feuerwehr

Das Ladencafé zur alten Feuerwehr bietet neben Mahlzeiten und Getränken auch Lebensmittel, die wichtigsten Hygieneartikel, Geschenkartikel etc. an. In stilvoller Atmosphäre kann man zur Vesper einkehren und aus einer leckeren, teils selbst gebackenen Kuchenauswahl genießen.

Sport

Hochseilgarten

In Friedensau befindet sich ein Zeltplatz mit eigenem Hochseilgarten, der neben verschiedenen Parcours auch eine Kletterwand, eine Riesen-Schaukel, eine Flying-Fox, einen Niedrigseilgarten und anderes bietet.

Natur

Bibelgarten

In unserem Bibelgarten befinden sich über 100 Pflanzen, die in der Bibel genannt werden und/oder in Palästina wachsen. So kann man hier verschiedenste für uns exotische Pflanzen finden, zum Beispiel Papyrus, Feigen, Johannisbrotbaum und verschiedenste Kakteen.

Kultur

Bibliothek

In der Bibliothek kann man sich zahlreiche und unterschiedliche Literatur leihen, oder vor Ort bequem im Sessel lesen, darunter auch Kinderbücher in der eigens eingerichteten Kinder-Bibliothek. Zudem bietet sie Platz, um eine große Auswahl an Zeitschriften und Zeitungen zu durchstöbern.

Natur

Parkanlagen, Wald, Natur

Wer die Natur liebt, kommt in Friedensau voll auf seine Kosten. Das großzügige Gelände ist umgeben von Grünflächen. Es gibt Biotope, zahlreiche Pflanzen und Bäume. Wem der Hochschulbetrieb auf dem Campus noch zu laut sein sollte, kann sich in den Wäldern rings um Friedensau zurückziehen und den Vogelgesängen zuhören.

Kultur

Historischer Ort

Friedensau wurde 1899 von der Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten erworben. Zu dem Zeitpunkt stand nur die Klappermühle auf dem Gelände. Die Freikirche erbaute in den Anfangsjahren des 20. Jahrhunderts, erste Gebäude, als eines der ersten die Kapelle mit ihrem großen Glasfenster - der bis heute für Friedensau als Wahrzeichen dienenden Rosette.